Sacred Smoke - Eine schützende und kräftigende Räuchermischung

€8,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-7 Tage

Die Räuchermischung, um negative Energien zu vertreiben

Die Räuchermischung Sacred Smoke beinhaltet die für die Native Americans wichtigsten Kräuter.

Sie nutzen sie, um böse Geister zu vertreiben, negative Enerigen fern zu halten oder um Orte vor besonderen Zeremonien zu reinigen.

Sie kann dich vor allem in schwierigen Zeiten unterstützen, den Boden unter den Füßen zu bewahren und kraftvoll weiterzugehen.

Diese Räuchermischung ist durch den weißen Salbei und Rocky Mountain Salbei wirklich sehr intensiv und nicht für den täglichen Gebrauch oder für empfindliche Nasen zu empfehlen.

Den verwendeten Kräutern wird eine stark reinigende, schützende und kräftigende Wirkung nachgesagt.

 

Körperliche Wirkung

Die stark balsamischen Salbeiarten, die in dieser Räuchermischung verwendet werden, desinfizieren die Luft nicht nur von negativen Energien, sondern auch von Bakterien. Außerdem wirken sie schmerzlindern und antioxidativ.

Inhalt: White Sage, Mountain Sage, Cedar, Sweetgrass u.a.

Anwendung

Einen halben Teelöffel der Räuchermischung auf dem Sieb des Räucherofens verteilen, Teelicht darunter stellen und genießen. Bevor du die Räuchermischung wegwirfst, mische sie einmal durch und stelle das nächste Teelicht darunter. Diese Mischungen kann problemlos für zwei Teelichte verwendet werden.

Da es sich um eine sehr kräftige Räuchermischung handelt, empfehlen wir zunächst mit einem halben Teelöffel zu beginnen und bei Bedarf zu steigern.

Diese Räuchermischung ist nur für den von uns entwickelten Räucherofen oder ähnlichen Räucheröfen mit einer Mindesthöhe von 14 cm und aureichend Durchlüftung geeignet. Sie sollte nicht brennen. 

Ausdrücklich nicht zum Rauchen geeignet!

 

Lieferumfang

20g Räuchermischung

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »