Datenschutz

Datenschutzerklärung

Der Schutz der persönlichen Daten ist auch für Hunting Wolf wichtig. Nachstehend findest du alle relevanten Informationen welche Daten bei der Nutzung unseres Onlineshops erfasst werden, zu welchem Zweck, in welcher Weise und wie lange sie von uns verwendet werden. Durch die Bestätigung der Datenschutzhinweise im Bestellprozess erklärst du dich damit einverstanden.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website

Du kannst Seiten von HUNTING WOLF besuchen, ohne Angaben zu deiner Person zu machen. Wenn du die Seiten von HUNTING WOLF besuchst, werden folgende Zugriffsdaten ohne Personenbezug ganz automatisch gespeichert:

- Die IP-Adresse des anfragenden Rechners,
- das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs,
- den Namen und die URL der abgerufenen Datei,
- die Website, von der aus der Zugriff erfolgt,
- den von Ihnen verwendeten Browser und das Betriebssystems Ihres Rechners,
- den Namen Ihres Internet Service Providers.

Diese Daten werden automatisch erfasst und ausschließlich zur Verbesserung des Angebotes auf der Internet-Präsenz von HUNTING WOLF sowie zu internen statistischen Zwecken verwertet. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die IT-Infrastruktur von HUNTING WOLF sowie zu statistischen Zwecken ausgewertet.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 ff DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglichen Maßnahmen gestattet.


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei der Registrierung im Webshop oder auf der Website von HUNTING WOLF

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn du diese bei Eröffnung eines Kundenkontos oder im Rahmen Ihrer Warenbestellung freiwillig mitteilst. Die von dir mitgeteilten Daten werden ohne gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung verwendet.

Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen von 10 Jahren routinemäßig gelöscht, sofern du nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung der Daten eingewilligt hast.

Art. 6 DS-GVO dient uns als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen HUNTING WOLF eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholt.

Zur Verhinderung unberechtigter Zugriffe Dritter auf persönliche Daten ist unser Bestellvorgang verschlüsselt.


Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe deiner Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben Sie Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.


Ihre Rechte zum Datenschutz

Recht auf Widerruf einer Einwilligung (Art. 7 Abs. 3)

  • Recht auf Auskunft (Art. 15),
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16),
  • Recht auf Löschung (Art. 17),
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18),
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20),
  • Recht auf Widerspruch (Art. 21),
  • Recht, keinem Profiling unterworfen zu sein (Art. 22 Abs. 3), und ein
  • Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörden.

Double-Opt-In und Protokollierung der Newsletteranmeldung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt mit dem Double-Opt-In-Verfahren. Das bedeutet du erhälst nach Anmeldung eine E-Mail, in der du darum gebeten wird, diese Anmeldung noch einmal zu bestätigen.

Die Anmeldungen werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können (Art. 7 DSGCO). Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunktes, als auch die IP-Adresse.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Deine Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Deine Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen findest du hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst de jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.


Cookies

Diese Internetpräsenz verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Speicherplatz abgelegt werden und vom Browser gespeichert werden.

Die hier verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen (z.B. Warenkorb) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 DSGVO gespeichert. HUNTING WOLF hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung der Dienste. Soweit andere Cookies (wie z.B. zur Analyse des Surfverhaltens) gespeichert werden, werden sie in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Nutzungsanalyse mit „Google Analytics“

Wir nutzen Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, 4, Ireland.

Google Analytics verwendet „Cookies“ - das sind Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Hunting Wolf hat demnach ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl Webangebot als auch Werbung zu optimieren.

IP-Anonymisierung

Ich habe auf dieser Website die Funktion „IP-Anonymisierung“ aktiviert. Dadurch wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Kontaktformular

Bei Benutzung des Kontaktformulars werden die personenbezogenen Daten (Name und E-Mail-Adresse) zur Beantwortung der Anfrage per E-Mail an den E-Mail-Server geschickt und gespeichert. Die Übertragung der Daten erfolgt sicher über eine SSL-Verschlüsselung.

Zweck: Beantwortung von Anfragen von Website-Besucher und Beantwortung spezifischer Fragen.

Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. B DSGVO für die Verarbeitung von Daten für vorvertragliche Maßnahmen.

Sicherheitsmaßnahme: SSL-Verschlüsselung

Speicherung: 3 Jahre

 

Einbettung von Videos mit „YouTube“

Diese Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Website YouTube. Betreiber der Seite ist die YouToub, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 USA.

Bei Besuch einer Seite mit ausgestattetem YouTube-Plugin, wird normalerweise eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Wenn der Benutzer mit einem YouTube-Account eingeloggt ist, ermöglicht er YouTube das Surfverhalten direkt dem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kann verhindert werden, indem zuvor der YouTube-Account ausgeloggt wird.

Verwendete Daten: Userdaten von YouTube

Zweck: Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung des Online-Angebots.

Rechtsgrundlage: Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO dar.


Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Hunting Wolf
Nello Messori,
Rötzing 1,
94113 Tiefenbach,

E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.hunting-wolf.com

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »